Berlin International School ∙ Lentzeallee 8/14 ∙ 14195 Berlin ∙ +49 30 / 82 00 77 90 ∙ www.berlin-international-school.de

Freizeitangebote

Freizeitangebote, die so genannten After School Activities (ASA), sollen Schülern die Möglichkeit geben, außerhalb des regulären Schulprogramms Aktivitäten auszuprobieren, die sie oder ihre Familien besonders interessieren.

In der Primary School werden den Schülern der Klassen 1 bis 5 sowohl kostenpflichtige, durch externe Anbieter durchgeführte Aktivitäten, als auch kostenfreie, durch B.I.S. betreute Kurse, wie z.B. der Chor, angeboten.

ASA bietet Schülern verschiedener Klassenstufen die Möglichkeit, etwas gemeinsam zu machen. Die Kurse finden im Allgemeinen täglich zwischen Schulschluss und 17.00 Uhr statt.

Darüber hinaus nutzen die Schüler der Middle und Secondary School die Sporthallen nachmittags ab 16.00 Uhr für verschiedene Mannschaftssportarten.