Berlin International School ∙ Lentzeallee 8/14 ∙ 14195 Berlin ∙ +49 30 / 82 00 77 90 ∙ www.berlin-international-school.de

Schulsozialarbeit

Hilfe bei emotionalen, sozialen und psychologischen Problemen

Die Schule beschäftigt zwei Vollzeit-Schulpsychologen, deren Aufgabe es ist, sich um emotionale, soziale und psychologische Probleme und Verhaltensstörungen zu kümmern. Jeder Schüler kann den Schulpsychologen um Hilfe bitten; gleichermaßen können Eltern diesen Service für ihre Kinder anfordern. Die Schule kann ihrerseits ein Beratungsprogramm in die Wege leiten, als Antwort auf legitime und/oder geteilte Bedenken. Wenn nötig, kann die Beratung mit unserem Schulpsychologen (oder eines empfohlenen Vertreters) eine Voraussetzung für die Aufnahme eines Schülers sein oder als Reaktion auf das Unvermögen eines Schülers, sich an die Erwartungen der Berlin International School für angemessenes Verhalten, verlangt werden.

Die Rolle des Schulpsychologen liegt darin, sowohl auf unmittelbare als auch längerfristige Lernschwierigkeiten, entwicklungsbedingte, sozial-emotionale und psychologische Bedürfnisse der Schüler einzugehen.

Psychologische Beratungen können sein:

  • Einzel- oder Gruppenberatung
  • Konfliktlösung und –training
  • Unterstützung des Lehrkörpers der B.I.S.
  • Elterngespräche
  • praktische Unterstützung und Anleitung für Familien

Beratungsgespräche werden nach Bedarf und Verfügbarkeit anberaumt. Beratung findet mit und ohne Terminabsprache statt. Unsere Schulpsychologen verweisen gelegentlich auf externe Stellen und helfen Eltern selbstverständlich dabei, eine externe Fachkraft zu finden. In Ergänzung hierzu kümmern sich die Lehrkräfte nicht nur um den schulischen Fortschritt ihrer Schüler: die primäre Verantwortung für das Wohlergehen eines Schülers liegt bei der Person, die zu einem bestimmten Zeitpunkt während planmäßiger Lernaktivitäten in direktem Kontakt mit dem Schüler steht.

Schulpsychologische Beratung & Vermittlungsverfahren

Ziel der schulpsychologischen Beratung ist es, Schülern mit persönlichen Schwierigkeiten zu helfen, die ihr schulisches, persönliches, soziales oder Familienleben behindern können. Ein breites Spektrum an Leistungen steht zur Verfügung, um bei der Bewältigung von Problemen und Fragen zu helfen, die u.a. im Zusammenhang stehen könnten mit Schülerverhalten, Beziehungen, Trennung der Eltern, Mobbing, Freundschaftsproblemen, Alkohol/Drogen, Stress, Krankheit oder Trauer u.ä.

Mit Problemlösungsbedürfnissen wird an der B.I.S. auf feinfühlige Weise umgegangen, zunächst durch eine fürsorgende Lehrer-Schüler-Beziehung (besonders im Fall des Klassenlehrers), um die Schwierigkeiten eines Schülers zu lösen. Schüler und Eltern sollten, wenn möglich, an erster Stelle mit dem Klassenlehrer sprechen. Bei beharrlicheren Problemen ermöglicht die Frühentdeckung, dass Beratung Vorrang vor Beschwerden und Strafen hat. Schüler können unabhängig und von sich aus die Beratung aufsuchen oder durch einen Lehrer oder ihre Eltern in diese Richtung gelenkt werden. Unsere Schulpsychologen bieten den Schülern die Gelegenheit, ihre Probleme mit jemandem aufzuarbeiten, der vorurteilsfrei, fürsorglich und verständnisvoll ist.

Kontakt

Jedes Beratungsprogramm, das von der Schule oder den Eltern in die Wege geleitet wird, hat fest vereinbarte und klar verständliche Grenzen der Vertraulichkeit. Jede Information, die durch das Beratungsprogramm bekannt wird und mit der sich die Schulleitung befassen muss, wird innerhalb der Gruppe vertraulich behandelt, es sei denn, die Geheimhaltung der Information wäre dem Wohlergehen oder der Schulbildung des Schülers abträglich, oder würde bedeuten, dass die B.I.S. rechtswidrig handelt, oder dass die B.I.S. ihre Verantwortung in loco parentis zu handeln, nicht nachkommen würde.

Wenn Sie einen Termin benötigen, wenden Sie sich bitte per Telefon, E-Mail an uns oder hinterlassen Sie eine Nachricht im Postfach. 

Ms. Karin von Rosen counsellor-primary@berlin-international-school.de phone +49 (0)30 82 00 77 782
Ms. Dorothee Kaitila counsellor-secondary@berlin-international-school.de phone +49 (0)30 82 00 77 782

Die Schulpsychologen sind täglich von 08:00 – 16:00 in der Schule.