Diese Website erstellt keine Cookies zur Verfolgung der Benutzeraktivitäten und erhebt keine personenbezogenen Daten. Vom Framework der Webseiten werden temporäre Cookies gesetzt, um den technischen Ablauf zu gewährleisten, insbesondere, wenn Sie sich im passwortgeschützten Bereich anmelden. Mit dem Ende Ihrer Sitzung werden diese Cookies automatisch gelöscht.

Die technisch bedingt notwendigen Server-Logfiles enthalten keine Daten, die eine Rückverfolgung zur Identität des Besuchers zulassen und werden nach 14 Tagen automatisch vom Server gelöscht. Die gespeicherten Daten setzten sich zusammen aus der IP Adresse des Besuchers, der Uhrzeit und dem Datum, die Information des verwendeten Browsers, sowie der Herkunft der Anfrage (Referrer).

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

Unsere Webseiten enthalten keine direkten Links oder Plugins sozialer Websites wie Google oder Facebook. Insbesondere werden keine Daten im Hintergrund an soziale Netzwerke übermittelt, wenn unsere Seiten erstmals aufgerufen werden.

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. Sie können sich bitte auch an die im Impressum als verantwortlich benannte Kontaktperson(en) oder den hier benannten Datenschutzbeauftragten wenden. Wir sichern die zeitnahe Behebung berechtigter Mängel zu.

Der Datenschutzbeauftragte der Stiftung Private Kant-Schulen gGmbH heißt

Peter Lange und ist erreichbar unter dsb(at)sherpa-gmbh.de oder 030 74780144