Berlin International School ∙ Lentzeallee 8/14 ∙ 14195 Berlin ∙ +49 30 / 82 00 77 90 ∙ www.berlin-international-school.de

Klassenstufenzuordnung

Alter und Klassenstufe der vorangegangenen Schule spielen eine Rolle

Die Zuweisung einer Klassenstufe erfolgt zunächst nach den folgenden Kriterien. Ausnahmen zu diesen Altersrichtlinien sind hin und wieder möglich, unterliegen jedoch der sorgfältigen Bewertung durch die Schulleitung und die Direktion der Schule.

Klassenstufe 1
Schüler müssen das sechste Lebensjahr per 31. Dezember vollendet haben. In einigen Fällen gibt es Ausnahmen für Kinder, die bis zu drei Monate jünger sind.

Klassenstufen 2 bis 8
Schüler werden gemäß ihres Alters der jeweiligen Klassenstufe zugeordnet unter Berücksichtigung des erfolgreichen Abschlusses des vorangegangenen Jahres bzw. der vorangegangenen Klassenstufe.

Klassenstufen 9 bis 12
Schüler werden gemäß ihres Alters und des letzten Zeugnisses der jeweiligen Klassenstufe zugeordnet unter Berücksichtigung des erfolgreichen Abschlusses des vorangegangenen Jahres bzw. der vorangegangenen Klassenstufe. Bewerber für die Klassenstufe 9 müssen immer durch einen schriftlichen Test nachweisen, dass sie voraussichtlich gute Chancen haben, die Prüfungen am Ende der Klassenstufe 10 zu bestehen. Gleiches gilt für die Bewerber für die Klassenstufe 11 auf dem Weg zur Hochschulreife.

Darüber hinaus wird eine Tabelle zum länderspezifischen Vergleich bei der Klassenstufenzuordnung herangezogen